Der Inspektionsschalter GMS375 ist eine sichere und zuverlässige Kontrollstation, die auf dem Kabinendach eingebaut werden kann.

Der Inspektionsschalter GMS375 ist eine sichere und zuverlässige Kontrollstation, die auf dem Kabinendach eingebaut werden kann. (Foto: © Giovenzana)

Neue Inspektionsbox mit integrierter LED-Beleuchtung

Aktuelles

Anzeige

Giovenzana hat eine neue Inspektionsbox entworfen, die auf dem Kabinendach im Aufzugsschacht angebracht werden kann.

Der Kunde benötigte eine sichere und zuverlässige Kontrollstation, die den aktuellen Vorschriften entspricht und einige der Sicherheitsprobleme beseitigt, mit denen Techniker bei Wartungsarbeiten vor Ort konfrontiert sind – allen voran das Problem der schlechten Beleuchtung. Die GMS375, die für den Einsatz bei schlechten Lichtverhältnissen konzipiert wurde, verfügt über zwei helle LED-Leuchtstreifen, die in der Oberseite der Abdeckung eingelassen sind.

Diese beiden LED-Streifen sorgen für eine fokussierte, aber flexible Ausleuchtung des Bereichs der Inspektionssteuerung und dienen auch der allgemeinen Beleuchtung auf dem Kabinendach. Das erhöht die Sicherheit des Bedieners und gewährleistet eine kontrollierte Wartung. Die Beleuchtungsstärke beträgt über 350 Lux. Geschützte Drucktasten bieten zusätzliche Sicherheit gegen versehentliche und ungewollte Betätigung.

Die Sicherheit geht vor

Die Inspektionsbox GMS375 von Giovenzana Foto: © GiovenzanaDie Inspektionsbox GMS375 von Giovenzana Foto: © Giovenzana

Auch diese Kabinendach-Wartungsstation verfügt über alle Merkmale, für die Giovenzana im Bereich der Aufzugskomponenten bekannt ist. Die Mission des Unternehmens lautet: Sicherheit geht vor. Aus diesem Grund hat jedes einzelne Detail das Ziel, absolute Sicherheit zu garantieren. So ist zum Beispiel der neue selbstüberwachende Kontakt PCW010SS, der unter dem Nothaltschalter angebracht ist, ein SIL3-zertifiziertes Element und erhöht die Sicherheit beim Anhalten. 

Das gleiche Maß an Sicherheit bietet der Inspektionsschalter mit Zwangsöffnung und SIL3-Zertifizierung. Das Gehäuse ist aus flammwidrigem, thermoplastischem ABS V0-Kunststoff mit hoher Schlagfestigkeit gefertigt. Die gefederten Kontaktelemente sind vibrationsfest und entsprechen den internationalen Sicherheitsnormen für Aufzüge und Fahrstühle

Individuelle Anpassung und Personalisierung garantiert

Das ergonomische Design und die leichte Konstruktion machen dieses Bedienfeld einfach zu handhaben und benutzerfreundlich. Die Inspektionsbox ist vollständig anpassbar und kann mit jedem Steckdosentyp und jedem europäischen oder britischen RCD ausgestattet werden, um den weltweiten Einsatz zu gewährleisten.

Auch die Verdrahtung oder die Anzahl und Art der elektrischen Kontakte kann individuell angepasst werden. Giovenzana liefert maßgeschneiderte Lösungen, auf Wunsch auch vorverdrahtet und 100 Prozent geprüft, um eine einfache und optimale Installation durch den Betreiber vor Ort zu gewährleisten.

 

Hintergrund und Infos Mehr Informationen gibt es online hier oder per E-Mail unter giovenzana@giovenzana.com