Der Hersteller Giovenzana Interaktion B.V. hat mit dem GMS174 ein kompaktes und vielseitiges Notrufsystem entwickelt.

Der Hersteller Giovenzana Interaktion B.V. hat mit dem GMS174 ein kompaktes und vielseitiges Notrufsystem entwickelt. (Foto: © Giovenzana)

Notrufsprecheinrichtung für die Schachtgrube

Aktuelles

Anzeige

Das Notrufgerät GMS174 von Giovenzana International B.V. sorgt für Sicherheit in der Schachtgrube.

Das Notrufgerät GMS174 der Firma Giovenzana wird in der Schachtgrube eingesetzt, wo es zusammen mit anderen aktiven und passiven Lautsprechern des Aufzugs an die Gegensprechanlage angeschlossen wird. Dieses Notrufgerät zielt darauf ab, die Sicherheit während der Wartungsarbeiten zu erhöhen. Die eingebaute Freisprechfunktion hilft dabei. Der Notruf wird durch Betätigen des Alarmtasters gestartet und die bi-direkte Kommunikation zwischen hilfesuchendem Monteur und dem Rettungsdienst beginnt. In Kombination mit anderen Bauteilen kann die Box mit digitalen Telefonanlagen, analogen Geräten und auch GSM netzwerkfähigen Endgeräten gekoppelt werden.

Kompaktes und vielseitiges Notrufsystem

Notrufgerät GMS174 von Giovenzana International B.V. Foto: © GiovenzanaNotrufgerät GMS174 von Giovenzana International B.V. Foto: © Giovenzana

Die Idee zur Entwicklung dieser Box wurde von einem russischen Kunden inspiriert, der zwei Sprechstellen im Aufzug verbinden wollte, ohne eine dritte Kommunikationseinheit, wie zum Beispiel ein Telefon oder Telefonanlage, zur Hilfe zu nehmen. Diese Lösung ist ein kompaktes und vielseitiges Notrufsystem mit einer internen Freisprechfunktion, welches es auch mehreren Benutzern im Aufzugsschacht Folgendes ermöglicht: die Anwesenheit weiterer Personen zu signalisieren, Anweisungen und Instruktionen auf einem einfachen, schnellen Weg mitzuteilen, etc. 

Exzellente Audioqualität

Die Zwei-Wege-Kommunikation der GMS174 hat eine exzellente Audioqualität und eine geringe Verlustleistung. Das Gerät lässt sich recht einfach installieren und erhöht somit seinen Nutzen und Funktion. Eine Vielzahl an vorgefertigten Kabeleingängen vereinfacht die Verdrahtungsarbeit. Ein Vorteil dieses Gerätes ist die Nutzung per Kabel, die Kommunikation ist nicht abhängig von einem Funksignal. Diese kabelgebundene Verbindung wird ganz einfach über die Aufzugssteuerung und deren Netzgerät betrieben. Die Sprechfunktion ist ein Zusatz zu den herkömmlichen Grubensteuerstellen, welche nur mit Alarmtaster, Stoppschalter und Steckdose ausgerüstet sind. Dieses Notrufgerät wurde also dazu entwickelt, durch die Sprechfunktion ein Arbeiten in Aufzugsschächten zu erleichtern und sicherer zu machen.

 

Bediengeräte von Giovenzana International B.V. Giovenzana International B.V., seit Jahren ein Name im Aufzugsbereich, setzt kontinuierlich seine Erfahrung ein, um die Endprodukte für den Anwender sicherer zu gestallten. Wir bieten Komponenten für das Kabinendach, für die Schachtgrube, die Kabinenunterseite, Aufzugsschacht und eine breite Palette an Schalt- und Bediengeräten für die Schaltschränke sämtlicher Aufzugsvarianten.

Giovenzana International B.V. Foto: © GiovenzanaGiovenzana International B.V. Foto: © GiovenzanaIn den letzten Jahren haben wir unsere Aufmerksamkeit auf das Regelwerk der wichtigen internationalen Vorschriften gelegt. Insbesondere auf die Europäischen Normen der EN 81-20 / EN 81-50, welche die Sicherheit für Wartungs- und Installationsarbeiten durch zertifizierte Produkte definiert. Wenn wir über Bediengeräte sprechen, meinen wir unsere Inspektionssteuerungen, unsere Bypassschalter für DIN-Schienenmontage und unsere Kontaktelemente. Gerade bei den Kontaktelementen ist es wichtig, sich die neuste Entwicklung anzuschauen: der selbstüberwachende Kontakt PCW010SS erhöht die Sicherheit, indem er ein mögliches Risiko ausschließt.

Unsere umfangreiche Produktpalette erfüllt täglich die Anforderungen unserer Kunden, welche die strukturierte und persönliche Zusammenarbeit, so wie das weltweite Vertriebsnetz schätzen.

Wir sind bereit, mit Ihnen die beste Lösung für Ihre Anforderungen zu erarbeiten!

Kontakt
Hier geht es zur Website von Giovenzana International B.V.

Das könnte Sie auch interessieren: