Donnerstag, 21. Juni 2018
LIFTjournal Logo

Neuer Vertriebsleiter bei Kübler

Deutschland, Österreich und die Schweiz sind starke und wichtige Märkte für die Kübler Gruppe, globaler Marktführer in den Bereichen Positions-und Bewegungsmelder, Schleifringe, Zähler und Prozessgeräte.

/cache/images/kuebler_claudio_zeitvogel-9f7c715754f23f35eefba24de3ad00a9.
Claudio Zeitvogel, neuer Vertriebsleiter Deutschland, Österreich, Schweiz bei Kübler. (Foto: © Kübler)

Die Vertriebsleitung dieser Länder hat Claudio Zeitvogel inne, ein Ingenieur mit über 20 Jahren Erfahrung im Vertrieb von Industriekomponenten. Neben den Kundenverantwortlichkeiten ist Zeitvogel auch für den Vertriebsinnendienst zuständig.

Lösungsbasierter Vertrieb

Im Rahmen der Wachstumsstrategie von Kübler wird er darauf hinarbeiten, die richtigen zukünftigen Vertriebsstrukturen zu etablieren, sodass es für den Kunden leicht und er immer wieder motiviert ist, mit Kübler zu arbeiten, um die richtige Produktlösung für seine Bedürfnisse zu finden.

Außerdem fokussiert sich Kübler stark auf den lösungsbasierten Vertrieb, ein Ziel, das für Zeitvogel ein Schwerpunkt sein wird. Denn Kübler hat spezifische Stärken in Marktsegmenten wie Motoren und Antriebstechnik, Aufzüge, Mobile Automation wie LKW-montierte Krane, AGV, Abfüll- und Verpackungsmaschinen und viele andere Bereiche der industriellen Automatisierung mit kundenspezifischen Produkten.

www.kuebler.com

Leserkommentare

nach oben