Samstag, 17. November 2018
LIFTjournal Logo

Angenehme Fahrt!

Als in der türkischen Hauptstadt Ankara die prestigeträchtigen Umut Residences von dem bedeutenden türkischen Bauunternehmen ICK YAPI erbaut wurden, lag das Hauptaugenmerk bei diesem Bauprojekt darauf, allen Bewohnern ein hohes Maß an Wohnkomfort zu ermöglichen.

/cache/images/invertek_umut-residences-b5339b799f4c78e13149ccc55968af97.

Dieses Ziel wurde jedoch dadurch getrübt, dass die beiden Aufzüge des Gebäudes den Bewohnern holprige Fahrten zu den 15 Wohnungen bescherten. Hier konnte der Optidrive Elevator von Invertek Abhilfe schaffen.

Optidrive Elevator macht enormen Unterschied

Da der Aufzug mit einem getriebelosen Permanentmagnetmotor arbeitet, mussten sämtliche erforderlichen Einstellungen für den Drehgeber, die Last und den Ausgleich sehr behutsam vorgenommen werden, was zu Schwierigkeiten beim Einstellen der Kabine, des Gegengewichts und der Türinstallation führte. Die Tatsache, dass diese Einstellungen sich als gar nicht so einfach erwiesen, machte die Fahrten in den Aufzügen für die Fahrgäste äußerst unbequem. Darüber hinaus nahm der Versuch, die erforderlichen Einstellungen vorzunehmen nicht nur viel Zeit in Anspruch, sondern zog auch erhebliche Arbeitskosten nach sich.

HandwerkIDT Automation, Inverteks Vertriebspartner in der Türkei, wurde kontaktiert, um zu prüfen, ob einer der Antriebe mit variabler Drehzahl von Invertek zu einem reibungsloseren Betrieb beitragen könnte. Hier wurde der Optidrive Elevator empfohlen und dann schließlich auch installiert.

Cagri Taskin von IDT Automation resümiert: "Der Optidrive Elevator macht einen enormen Unterschied, wenn es darum geht, den Fahrgästen der Umut Residences eine reibungslose Fahrt im Aufzug zu ermöglichen. Schließlich hat der Komfort der Anwohner für den Bauträger oberste Priorität. Die Kombination des Permanentmagnetmotors mit dem Antrieb de Firma Invertek liefert ausgezeichnete Ergebnisse und hat im vorliegenden Fall einen perfekten und unterbrechungsfreien Betrieb der Aufzüge sichergestellt."

Bessere Energieeffizienz

Darüber hinaus fügt er hinzu: "Der Einbau des Optidrive Elevator führte zusätzlich zu einer besseren Energieeffizienz mit einem sehr geringen Energieverbrauch. Dies stellt für ICK YAPI als einen der bedeutendsten Bauträger in der Türkei einen weiteren Vorteil dar, da die von ihnen errichteten Wohnanlagen so umweltfreundlich wie möglich sein sollen."

Rhydian Welson, Sales & Marketing Director von Invertek, erläutert: "Der Optidrive Elevator ist ein Antrieb mit variabler Drehzahl der zweiten Generation, der dafür ausgelegt ist, eine reibungslose und zuverlässige Beförderungssteuerung sicherzustellen und verfügt über zahlreiche Funktionen einschließlich einem Evakuierungsmodus.

Durch seine kompakten Außenabmessungen wird der Einbau vereinfacht, während optionale Schnittstellen für Inkremental-/EnDat-Drehgeberrückführungen die Kompatibilität mit einer großen Bandbreite von Motoren gewährleisten. Darüber hinaus verfügt der Optidrive Elevator über fünf unabhängige S-Rampen und einen dedizierten Haltebremsen-Steueralgorithmus, der eine Feinabstimmung des Systems ermöglicht."

www.invertekdrives.com

Leserkommentare

nach oben