Sonntag, 21. Oktober 2018
LIFTjournal Logo

Are you ready for BIM? DigiPara beim ELCH 2018

Auf dem European Lift Congress Heilbronn 2018 (ELCH) am 16./17. Oktober wird sich DigiPara unter dem Motto "Are you ready for BIM" als Experte für "Building Information Modeling (BIM)" im Aufzugbau präsentieren.

/cache/images/fleischman-lod-level-339d744830736ace012c6c053cf6c854.
Andreas Fleischmann, CEO DigiPara AG, hinterfragt: "Are you ready for BIM?“ (Foto: © Sandra Eisenbarth/ DigiPara AG)

Die Arbeitsprozesse bei den Aufzugherstellern werden zunehmend automatisiert. DigiPara Software will in Heilbronn die passenden Lösungen für BIM und für die Kombination mit gängigen CAD-Anwendungen präsentieren.

Dringlichkeit von BIM verdeutlichen

Andreas Fleischmann, CEO DigiPara AG, wird BIM-Tools und die Einflüsse der kommenden BIM-Standardisierung auf Aufzugkomponenten-Lieferanten, Aufzughersteller, VT-Berater und Architekten erläutern. Die Prognose für 2020 soll den Teilnehmern die Dringlichkeit von BIM verdeutlichen.

Nicht nur Aufzughersteller sind von BIM betroffen, betont das Unternehmen, das seit mehr als 25 Jahren Software zur effizienten Planung und Konfiguration von Aufzügen und Fahrtreppen entwickelt: " Auch Hersteller von Aufzugkomponenten innerhalb der Lieferkette sollten verstehen, was in Zukunft zu tun ist."

www.digipara.com

Leserkommentare

nach oben