Mittwoch, 21. August 2019
LIFTjournal Logo

VFA-Forum interlift: Programm steht!

Das Programm für das VFA-Forum auf der interlift steht fest: Die Forumsbesucher können an annähernd 50 Vorträgen zu verschiedensten Themen im Forum teilnehmen.

/cache/images/interlift_vortrag-0e7b27ab6fc9190d86dc83f3310b814c.
(Foto: © AFAG Messen und Ausstellungen GmbH)

Experten wollen dort in kompakten 20minütigen Fachvorträgen Schlaglichter auf aktuelle Themen der Aufzugswelt werfen. Mehr als zehn Prozent der Messebesucher nutzten 2017 die Gelegenheit, sich über das internationale Geschehen des Aufzugssektors auf dem Laufenden zu halten.

Im Messejahr interlift ´19 rechnet der VFA wieder mit mehr als 2.000 Forumsbesuchern. Ihnen werden fast 50 Vorträge geboten.

Thema Digitalisierung

Der Schwerpunkt der internationalen Vorträge liegt 2019 auf dem Thema Digitalisierung. "Zahlreiche spannende Aufzugsmärkte werden beleuchtet", schreibt der VFA-interlift in einer Pressemitteilung: "Die Zuhörer können sich zeitsparend einen kompakten Überblick über den aktuellen Umbruch im europäischen und internationalen Regelwerk und über die neuesten Produkte rund um den Aufzug verschaffen."

Die Teilnahme ist kostenfrei, es ist keine Anmeldung erforderlich. Alle Vorträge werden deutsch-englisch oder englisch-deutsch simultan gedolmetscht.

Das Programm kann hier heruntergeladen werden.

Leserkommentare

nach oben