Mittwoch, 13. Dezember 2017
LIFTjournal Logo

Rahmenloses Flächenlicht - Passgenau gefertigt

Das neue rahmenlose hansen Flächenlicht ist gerade ein paar Monate auf dem Markt und schon ein sehr gefragtes Produkt für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche.

/cache/images/hansen_flaechenlichtwand-d1abc61ea8ae3f2bedec366f0f86515b.
Das rahmenlose hansen Flächenlicht. (Foto: © hansen)

Es zeichnet sich aus durch eine homogene Ausleuchtung in der ganzen Fläche, zudem ist es blendfrei und sorgt so für ein angenehmes Ambiente. Ideale Anwendungen dieses flächigen Lichts sind Wandelemente, komplette Lichtwände, Nischenbeleuchtungen.

Viele Gestaltungsmöglichkeiten

In Aufzügen als Deckenlicht, integriert als flächenbündige Leuchte oder zur Hinterleuchtung von Werbeflächen oder Hinweistafeln. Es dient Fahrtreppen und Laufbändern als Lichtelement.

HandwerkDem kreativen Planer bietet es viele Gestaltungsmöglichkeiten, denn es wird nach Kundenwunsch maßgefertigt.

Das rahmenlose Flächenlicht hat eine Bautiefe von nur 22 mm, die Größe wird individuell gefertigt. Es wird komplett im Stammwerk in Haselund entwickelt und hergestellt, Qualitätsmerkmal "made in Germany".

Highlights des rahmenlosen Flächenlichts

- Farbtemperaturen von 2700 K (warmweiß) bis 6500 K (kaltweiß)
- Farbwechsel lassen sich verwirklichen durch farbige oder RGB LEDs
- Steuerbar durch innovative Funksteuerungen
- Energieeffizient durch LED-Technik: 1 m² hat eine Leistung von 25 Watt
- Maximale Abmessung ist 1.000 x 2.000 mm, die kleinste Größe ist 150 x 150 mm. Dazwischen ist jedes Maß millimetergenau lieferbar.

Das macht das rahmenlose hansen Flächenlicht so besonders: Gefertigt wird es individuell und passgenau nach Kundenwunsch und das ab Stückzahl 1.


www.hansen-led.de

Leserkommentare

nach oben