(Foto: © guillermain/123rf/okapistock)

Cibes Lift Group akquiriert zwei Unternehmen

Aktuelles

Die schwedische Cibes Lift Group gibt die Übernahme zweier Unternehmen bekannt: Titan Elevators und Upplands hiss AB.

Mit der Übernahme von Titan Elevators im Süden Londons will Cibes seine Präsenz im "strategisch wichtigen Londoner Raum" verstärken und das Geschäft im Vereinigten Königreich (UK) um die Bereiche Aufzugmodernisierung und Hochgeschwindigkeitsaufzüge erweitern.

Titan Elevators wird seinen Firmennamen und seine Marke beibehalten und weiterhin als unabhängiges Unternehmen geführt werden. Bei Titan Elevators sind etwa 60 Mitarbeiter beschäftigt. Bei der Belegschaft bleibt alles unverändert und auch Geschäftsführer Mark Collins wird seine derzeitige Rolle beibehalten.

Position stärken

Die Übernahme von Upplands hiss AB soll die Position von Cibes in der Region Uppland und im nördlichen Stockholmer Raum stärken. Aktuell installiert das Unternehmen etwa 40 neue Aufzüge pro Jahr.

Upplands hiss AB hat seinen Sitz in Uppsala, beschäftigt etwa zehn Mitarbeiter und bearbeitet Serviceaufträge für ca. 300 Aufzüge. Das Unternehmen wird eine hundertprozentige Tochtergesellschaft innerhalb der Cibes Lift Group werden.

Weitere Informationen: cibeslift.com