Samstag, 17. November 2018
LIFTjournal Logo

Avire begrüßt neuen technischen Direktor

Avire, Branchenspezialist für Aufzugssicherheit und Kommunikation, begrüßt seinen neuen technischen Direktor, Michael Stembridge, der die Verantwortung für die Produktentwicklung übernimmt.

/cache/images/avire_michael-stembridge-29a2f06d63cfb644197b334a514b91b8.

"Ich freue mich sehr auf den Wechsel zu Avire, einem Unternehmen mit einer klaren Strategie für Wachstum durch Best-in-Class-Produkte für seine Kunden", erklärt Stembridge. " Eins ist sicher: Uns stehen aufregende Zeiten bevor."

Stembridge hat einen Abschluss in Electronic Engineering mit hervorragendem Abschluss der Bolton University und 25 Jahre Erfahrung in drei wichtigen Rüstungs- und Kommunikationsunternehmen: Imtech Traffic and Infrastructure, Racal Acoustics Ltd und Ultra Electronics. Stembridge löst Karl Westhead ab, der zum Halma-Unternehmen Apollo Fire Detectors wechselt.

www.avire-global.com

Leserkommentare

nach oben