Mittwoch, 23. Mai 2018
LIFTjournal Logo

Neue Steuerstationen für härteste Bedingungen

Das italienische Unternehmen Pizzato Elettrica hat bei der Interlift 2017 in Augsburg zwei neue Steuerstationen vorgestellt.

/cache/images/pizzato_steuerstation_el-ad-4531f24b0bcdd8219317716766a2e71b.
Steuerstation der Serie EL AD mit reduzierter Höhe. (Foto: © Pizzato)

Die Steuerstationen der Serie EL AD sind für die Bewegungssteuerung von Aufzügen während der Inspektion und Wartung vorgesehen. Der Schutz der Steuerstation vor Stößen oder Tritten wird sowohl durch die solide Konstruktion, als auch durch den Einsatz versenkter Drucktaster gewährleistet, welche nicht über die Oberfläche hinausragen.

Die Verwendung von robusten Schutzkappen für eher sperrige Bedienelemente, wie zum Beispiel den Not-Halt-Taster oder den Wahlschalter, macht das Produkt auch unter härtesten Bedingungen einsetzbar.

Technische und praktische Vorteile

Die größere Bauform ermöglicht die Verwendung einer Vielzahl von Komponenten und ist vom Kunden hinsichtlich der Anordnung und Art der Steuerelemente frei wählbar. Dies ist dank der innovativen Konstruktion der Abdeckung (Patent angemeldet) möglich, die die variable Anordnung von Bohrungen und Gehäuseformen ermöglicht. Das Produktdesign bietet viele technische und praktische Vorteile; an erster Stelle die einfache Verkabelung.

Zusätzlich zu den vier Kabeleingängen im Gehäuseunterteil sind bis zu sechs weitere Eingänge auf der Seite der Abdeckung vorhanden. Die Möglichkeit der Nutzung der Eingänge direkt auf der Abdeckung bedeutet, Kabelzuführung und Bedienelemente allesamt auf derselben Seite der Station zu haben, was die Verkabelung und das Schließen der Steuerstation erheblich vereinfacht und beschleunigt.

Die Schrauben für die Befestigung der Abdeckung auf dem Gehäuseunterteil befinden sich auf der Rückseite der Steuerstation, so dass diese nur nach Abnehmen von der Wand entfernt werden können. Dadurch werden Manipulationsversuche erschwert.

Serie EL AD mit reduzierter Höhe

Die ständige Platzoptimierung im Aufzugsschacht hat zu einem Bedarf an Steuerstationen geführt, die eine schmälere Bauform aufweisen, ohne dass dabei die Robustheit, Zuverlässigkeit und Praktikabilität der manuellen Betätigung beeinträchtigt wird. Um diese Anforderung zu erfüllen, entwickelte Pizzato die neue Steuerstation EL AD mit einer reduzierten Höhe von nur 60 mm.

Trotz der geringeren Höhe der Station, ist weiterhin die Verwendung von Kontakteinheiten in Standardhöhe, einzubauenden Komponenten, Not-Halt-Tastern und Wahlschaltern mit den zugehörigen Schutzkappen, gewährleistet.

www.pizzato.it

Leserkommentare

nach oben