Donnerstag, 24. Oktober 2019
LIFTjournal Logo

Wittur: Freiheit bei Komponenten

Die Wittur-Gruppe wird auf der interlift in ihrem 1500 m² großen Pavillon, dem Wittur Cube / Halle 8, unter dem Motto "Freiheit bei Komponenten" sein Komponentenprogramm für Aufzüge zeigen.

/cache/images/wiitur_interlift-2019-377a8609a1631446638e03e14fa8299e.
(Quelle: © Wittur)

Wittur präsentiert von automatischen Türen bis zu getriebelosen Antrieben, von Fangvorrichtungen bis hin zu Fahrkörben, von Modernisierungspaketen bis hin zu Komplettsystemen.

Im Wittur Cube will das Unternehmen "bahnbrechende Innovationen" zeigen: Demos zur Datenerfassung mit elektrischen Fangvorrichtungen; drahtlose Verbindung, Überprüfung und Einstellung von Türantrieben von Wittur mit einem Standard-Smartphone und Reisen im digitalen Fahrkorb von Wittur. In einem kontrollierten Zugangsbereich sollen die innovativsten Produkte von Wittur ausgestellt werden.

Mitten im Wittur Cube können die Besucher das Aufzugstürportfolio in der zentralen "Türallee" von Wohnhausanwendungen bis hin zu anspruchsvollen öffentlichen und industriellen Aufzügen betreten.

Getriebeloser Antrieb für den Wohnbereich

Auf der interlift will das Unternehmen erstmals in einer Ausstellung den WSG-RF präsentieren, einen extrem kompakten, energieeffizienten getriebelosen Antrieb für den Wohnbereich, zusammen mit der kompletten Palette der getriebelosen Antriebe von Wittur mit reduziertem Energieverbrauch.

Im Systembereich werden mit W line, Onyx, W line EQ drei verschiedene Aufzugsdesigns gezeigt. Sie verwenden Wittur-Komponenten und kombinieren sie zu kompletten Aufzugspaketen.

Wittur-Modernisierungslösungen

Im Bereich Spezialkomponenten werden Lösungen vorgestellt, die bei vielen Aufzugsprojekten weltweit zum Einsatz kommen: Wittur Schrägaufzugtüren, zum Öffnen und Schließen mit einer Neigung bis 30° konzipiert; Hydra in ART-Ausführung, eine Tür für Architekturprojekte im Standarddesign von Hydra; zwei Spezial-Panoramafahrkörbe, bei denen Design auf Technik trifft.

Ein spezifischer Modernisierungsbereich zeigt Wittur-Modernisierungslösungen, darunter die Fineline Fahrkorbtür mit Zuhaltevorrichtung / Restrictor.

wittur.com

Leserkommentare

nach oben