(Foto: © Setsiri Silapasuwanchai/123RF.com)

Aufzugsindex abgestürzt

Aktuelles

Die Stimmung in der deutschen Aufzugsbranche ist eingebrochen. Grund war ein historischer Einbruch der Erwartungen, der an den Rückgang bei Ausbruch der Coronakrise im März 2020 erinnert.

Der VDMA Aufzugsindex ist im März 2022 auf 94,4 Punkte abgestürzt, nach 114,6 Punkten im Februar 2022. Getrieben wurde dieser Einbruch durch einen deutlichen Rückgang der Erwartungen um 24,2 Punkte. Die Firmen schätzten auch ihre aktuelle Lage schlechter ein.

Der Rückgang fiel jedoch vergleichsweise moderat aus (12,9 Punkte). Der Krieg in der Ukraine lässt den Aufzugsindex abstürzen, die Unternehmen in Deutschland rechnen mit harten Zeiten.

Von Ebru Gemici-Loukas


Weitere Informationen: Geschäftsklima und Aufzugsindex (März 2022) (als PDF-Datei kostenfrei herunterladen)

vdma.org/aufzuege-fahrtreppen