Freitag, 21. September 2018
LIFTjournal Logo

CiA: Wiederwahl und neuer CEO

Auf der jährlichen Vollversammlung haben die Mitglieder der Anwender- und Herstellervereinigung CAN in Automation (CiA) den Vorstand bestätigt. Zudem gab es einen Wechsel an der Spitze der CiA GmbH.

/cache/images/cia_koppe_zeltwanger_schlegel-96a0b9495e2f21d29389009a80bace58.
Uwe Koppe (MicroControl), Holger Zeltwanger und Christian Schlegel (HMS) (von links nach rechts). (Foto: © Thilo Schumann/ CAN in Automation (CiA) e.V.)

Uwe Koppe (Technical Director), Christian Schlegel (Business Director) und Holger Zeltwanger (Managing Director) wurden für den CiA-Vorstand wieder gewählt.

Bei der Vollversammlung wurden auch die Mitglieder des Technischen Kommittees (TC) und des Business-Kommittees (BC) gewählt. Bosch, Emtas, Esacademy, HMS und Janz Tec sind im TC ebenso vertreten wie die Vertreter der Interessengruppen CAN-FD, CANopen und kommerzielle Fahrzeuge. Dem BC gehören die Repräsentanten der Marketing-Gruppen CANopen-FD und CANopen-Lift an sowie die gewählten Mitglieder Emtas, ESD Electronics, Janz Tec, MicroControl und Vector.

Wechsel an der Spitze der CiA GmbH

HandwerkAußerdem gab es einen Wechsel an der Spitze der CiA GmbH: Holger Zeltwanger ist seit Juni offiziell im Ruhestand. Sein Amt als CEO der CiA GmbH übergab er an Reiner Zitzmann. Bis zum Frühjahr 2019 ist er noch als Managing Director im Amt.

Holger Zeltwanger führt seine seine Arbeit für das Magazin "CAN Newsletter" und den Online-Ableger "CAN Newsletter Online" bis Ende 2019 als Chefredakteur fort. Bereits am 1. April 2017 wurde Reiner Zitzmann (42) zum Managing Director der CAN in Automation (CiA) GmbH ernannt. Er hatte das Geschäft bis Juni 2018 gemeinsam mit Zeltwanger geführt.

Zitzmann arbeitet bereits seit 2004 als Technical Manager für die hundertprozentige Tochter des eingetragenen Vereins mit gleichem Namen. Er editiert viele der CANopen-Spezifikationen, führt Seminare sowie Trainings durch, und repräsentiert die Vereinigung in Normungsgremien und auf Konferenzen. Seit 2008 ist er für die Organisation der CiA-Schulungsangebote und der technischen Arbeitsgruppen verantwortlich.

www.can-cia.org

Leserkommentare

nach oben