Montag, 16. September 2019
LIFTjournal Logo

Web Tool konfiguriert Schachtentrauchungsysteme

BlueKit, Anbieter für Schachtentrauchungs- und -lüftungssysteme, präsentiert in diesem Jahr mit BlueKit Connect eine besondere Neuheit auf der interlift.

/cache/images/bluekit-connect_logo-c7a51e92b017f9aa2d06af63e554b3cb.
(Foto: © BlueKit)

Mit BlueKit Connect soll die Konfiguration und Kalkulation von Lösungen zur Aufzugschachtentrauchung zukünftig digital, schnell und einfach werden. Besucher der interlift haben die Möglichkeit, das Tool live am Stand zu testen.

Das webbasierte Tool ermöglicht es Nutzern allein auf Grundlage der eigenen Projektdaten – ohne tiefgehende Produktkenntnisse – individuelle Lösungen für ihre Projekte zu generieren.

Nutzer erhält umgehend passende Kalkulation

Das Programm nutzt dazu die Basis-Projektdaten, wie zum Beispiel Gebäudetyp, Vorhandensein eines Triebwerkraumes, Energiestandard, die Größe des Aufzugsschachts sowie weitere Kriterien. "Auf dieser Grundlage schlägt das Programm die für den Kunden technisch und wirtschaftlich optimale Lösung vor, wobei die Konfiguration jederzeit individualisiert werden kann", erklärt BlueKit.

Nach Auswahl der geeigneten Lösung erhalte der Nutzer umgehend die für ihn passende Kalkulation einschließlich geschätzter Montagezeit. Diese kann er bei Bedarf zur Prüfung an BlueKit senden, speichern oder direkt an die eigene Einkaufsabteilung weiterleiten.

Als Innovationsträger positionieren

BlueKit will sich damit als Innovationsträger auf diesem Geschäftsfeld positionieren und sich der fortschreitenden Digitalisierung in der Aufzugsbranche stellen. Das intelligente Tool soll dem Kunden in Zukunft die Systemauswahl nicht nur erleichtern, sondern gänzlich abnehmen. "Die Bedürfnisse des Kunden sowie eine leichte Bedienung stehen dabei im Vordergrund", betont das Unternehmen.

Der diesjährige Messestand steht deshalb unter dem Motto "BlueKit 4.0". Dort haben Besucher während der Messe die Möglichkeit, BlueKit Connect live am Stand zu testen und ihr Feedback zu geben. Außerdem sollen die Besucher noch weitere spannende Innovationen und digitale Lösungen im Bereich der Schachtentlüftung erwarten.

www.bluekit.de

Leserkommentare

nach oben