Sonntag, 08. Dezember 2019
LIFTjournal Logo

Inovance übernimmt BST

BST hat sich mit Monarch, dem Aufzugs-Geschäftsbereich von Inovance, zusammengeschlossen. Damit soll der weltweit führende Anbieter von Aufzugssteuerungslösungen entstehen.

/cache/images/inovance-3-025209f65d701f4f1b45fbc58d6d9cfc.
Zhang Lexiang, General Sekretär der Chinese Elevator Association (CEA), nahm als Gast an der Pressekonferenz auf der interlift teil, bei der der Zusammenschluss von Monarch und BST verkündet wurde. Er hielt einen Gastvortrag über den Chinesischen und globalen Aufzugsmarkt. (Foto: © Ulrike Lotze)

Inovance, Chinas größtes Unternehmen für industrielle Automatisierung, hat den Abschluss des Übernahmeprozesses von BST, einem Lieferanten von elektrischen Aufzugskomponenten, bekanntgegeben.

Durch diesen Zusammenschluss gründen die Unternehmen eine internationale Plattform für die weltweit Fertigung und R&D mit einem Umsatzvolumen von über 500 Millionen US-Dollar. gemeinsam eine Geschäftsplattform für Aufzüge mit weltweiter Fertigung und R&D zu formieren.

Das zusammengeschlossene Unternehmen, Monarch BST, soll damit das weltweit größte Portfolio an Aufzugssteuerungslösungen bieten. Monarch BST soll innerhalb von Inovance einen selbständigen Unternehmensbereich speziell für Aufzüge darstellen.

Drei Geschäftsplattformen

HandwerkShanghai BST (BST) wurde 1998 gegründet und besteht aus drei Geschäftsplattformen: elektrische Komponenten, Türsysteme und Verkabelungssysteme. Das Unternehmen ist eine der weltweit größten Lieferanten von Elektronikkomponenten für Aufzüge und hat Kunden in über 83 Ländern. Zu BSTs Produktportfolio zählen Drucktasten und COPs/LOPs, Inspection Boxes, mechanische Door Header und Verkabelungslösungen sowie eine große Bandbreite an Ingenieurs- und Instandhaltungsservices.

Monarch wurde 2003 gegründet und ist auf Aufzugssteuerungen und getriebelose Antriebssysteme spezialisiert. Das Unternehmen war nach eigenen Angaben mit seinem Konzept der "integrierten Lösungen", die die Aufzugssteuerung und den Antrieb in einem Paket vereinen, Vorreiter in seiner Branche.

Monarchs Produktportfolio umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher integrierter Aufzugssteuerungen mit offenem und geschlossenem Regelkreis sowie unterschiedliche Aufzugs- und Rolltreppenantriebe mit offenem und geschlossenem Regelkreis.

Schnelles weltweites Wachstum

"Der Beitritt zu Inovance ist für BST von großem Vorteil, da die ungemeine Größe der Inovance Group eine stabile Basis für Unterstützung, eine Quelle von Erfahrung und Investment in Herstellungsprozesse und R&D bedeutet", erklärte Bob Shao, CEO von Monarch BST: "Wir zielen auf schnelles weltweites Wachstum ab."

HandwerkInovance ist Anbieter industrieller Automatisierungslösungen. Das Unternehmen wurde 2003 in Shenzhen, China, gegründet und ist seit 2010 auf dem Shenzhen Stock Exchange gelistet. Es erwirtschaftet einem Gesamtumsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar.

Das Unternehmen unterhält Büros, Produktionsstätten sowie R&D-Einrichtungen in China, Indien und Südkorea. Außerdem verfügt der Konzern über eine spezielle Europa-Abteilung – Inovance Technology Europe – mit Produktionsstätten in Deutschland, Frankreich, Italien und der Türkei.

inovance.com

Leserkommentare

nach oben